Exkursion im Leinebergland 

4-Tages-Workshop vor den Toren Hannovers

Die weitläufige, menschenarme Region Leinebergland mit ihren zahllosen Teichen bietet ungeahnte Motivvielfalt. Erleben Sie aufregende Stunden beim Ansitz an ausgesuchten Fotoplätzen in meinem Fotorevier.

Inhalte

An verschiedenen Fotoplätzen können wir die heimische Tierwelt beobachten und fotografieren. Ganztägige Betreuung und Transfer zu ausgesuchten “Hotspots”. Einige feste Fotoverstecke sind direkt am Wasser gelegen. Andere Fotoverstecke, wie Tarnzelte oder transportable Hütten, werden individuell an die jeweilige Fotosituation angepaßt. Auch morgendliche Pirschfahrten mit dem Geländewagen sind möglich. Die Chance, Silberreiher, Graureiher, verschiedene Arten von Wasservögeln, evt. auch Rehwild, Fuchs und Dachs vor die Linse zu bekommen ist groß. Mit ein wenig Glück auch den Eisvogel bei der Jagd nach Fischen. Die Artenvielfalt in diesem Teichgebiet ist sehr groß und wechselt jahreszeitenbedingt ständig. Sie werden einen Einblick in die echte Wildlifefotografie bekommen. Ich vermittele Ihnen Zusammenhänge, deren Beachtung für das Zustandekommen erstklassiger Naturfotos unerlässlich sind. Dabei spielen Erkundung, Beobachtung und die richtigen Verhaltensweisen eine ebenso große Rolle wie die verwendete Technik. Die gewonnenen Erkenntnisse können Sie dann zu den besten Tages-(Licht)zeiten in die Praxis umsetzen. Ich zeige Ihnen die richtigen Kamera- und Aufnahmetechniken und helfen Ihnen, Ihren eigenen Stil zu finden. Am Abend, nach einem erfolgreichen Fototag, kann ich Sie bei Bedarf mit dem digitalen Workflow vertraut machen. Bearbeitung digitaler Fotos, Histogramme, Tonwertkorrekturen, Gradation, Ebenentechnik, säubern mit dem Stempel, Kontrast/Farbstiche, Schärfen sind nur einige der Begriffe, die kompetent und nachvollziehbar von mir erläutert werden.

Leistungen
  • Transfer zu allen Fotoplätzen
  • Fotografische Betreuung
  • Mittagssnack mit heißem Kaffee
  • Bereitstellung von Ansitzhütten und Tarnzelten
  • Bildbesprechung und Tipps für Adobe Photoshop
Voraussetzungen

Sie bringen Ihre Spiegelreflexkamera und Telebrennweiten ab 200mm (optimal sind 500mm) mit. Für Landschaftsaufnahmen wäre ein Weitwinkel oder ein Weitwinkelzoom geeignet. Ein Makroobjektiv sollte ebenfalls nicht fehlen. Ein eigenes Laptop ist zwar nicht Voraussetzung, macht aber besonders bei mehrtägigen Workshops Sinn. Im Zweifelsfalle bitte nachfragen!

Es steht Ihnen Zubehör von Berlebach und Novoflex zur Verfügung. Die festen Ansitze sind mit Bohnensäcken ausgestattet.

Anreise und Verpflegung sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten.
Die Teilnahmegebühr ist im voraus zu entrichten.

Übernachtung im Einzelzimmer mit Frühstück ab 35,- Euro pro Pers. möglich.

Das besondere Geschenk

Sie suchen noch ein passendes Geschenk für Sie oder Ihn?

Wir haben etwas ganz Besonderes – verschenken Sie doch mal einen Gutschein für einen Fotoworkshop oder für eine Foto-Session auf »Eisvogel & Co« oder »Greife im Winter«!  Zu Ihrem gewünschten Termin und garantiert von Erfolg gekrönt! Wie wäre es mit einem Intensivtag »Digitale Bildbearbeitung«? Jetzt einen Gutschein verschenken, und wir senden Ihnen rechtzeitig einen ansprechend gestalteten, persönlichen Gutschein mit einem kleinen zusätzlichen Geschenk an Sie!

Sie haben Fragen? Wir beantworten sie gerne:

0177–8877835
naturfoto2000@aol.com

Weitere Informationen zur Buchung und Durchführung finden Sie auch auf unserer Workshop-Info-Seite.

Menü